Image

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Technischen Mitarbeiter Vertragsmanagement (m/w/d)

EVL – dahinter stehen rund 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Verantwortung für eine zuverlässige und kundenorientierte Energieversorgung in Leverkusen und der Region. Als leistungsstarkes Querverbundunternehmen versorgen wir mehr als 80.000 Haushalte und Geschäftskunden mit Elektrizität, Erdgas, Fernwärme, Trinkwasser und energienahen Services. Wir sind eines der größten Unternehmen in Leverkusen und nutzen kompetent und engagiert unsere Chancen im liberalisierten Energiemarkt.

Aufgaben:

  • Management und Koordination des Vertragserstellungsprozesses von Dienstleistungsverträgen
  • Technische und wirtschaftliche Bewertung von diversen Vertragsoptionen
  • Unternehmensinterne Abstimmung von Vertragsinhalten
  • Erstellung von Vertragsunterlagen für Neuverträge im technischen Bereich
  • Koordination und Durchführung von Vertragsverhandlungen mit externen Marktpartnern
  • Betreuung von Bestandsverträgen inkl. des Qualitätsmanagements
  • Mitwirkung im internen technischen Controlling sowie Optimierung von internen Controllingprozessen und Kennzahlensystemen
  • Koordination der fachübergreifenden Aufgaben innerhalb des Betriebes sowie zu internen und externen Geschäftspartnern
  • Datenerfassung sowie Erstellung von Auswertungen, Berichten und Statistiken für interne und externe Adressaten

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Abschluss in einer entsprechenden Fachrichtung
  • Interesse an technischen und juristischen Themen
  • Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Analytisches und strategisches Denkvermögen
  • Sicheres Auftreten und eine zielorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit sowie ein gutes Koordinations- und Verhandlungsgeschick
  • Eigeninitiative und Fähigkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Handeln
  • Gute bis sehr gute Kenntnisse in Deutsch (Sprachniveau nach dem Europäischen Referenzrahmen mind. C1)
  • Gültige Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B

Wir bieten Ihnen ein leistungsgerechtes Gehalt mit der Entgeltgruppe 11 gemäß Tarifvertrag für Versorgungsunternehmen (TV-V). Dies entspricht einem Bruttojahresgehalt von rund 62.500 – 84.100 Euro (abhängig von Berufserfahrung und Qualifikation).

Weiterhin erhalten Sie zusätzliche Sonderleistungen und Benefits:

    • Mitarbeiter Rabatt Strom
    • Zusätzliche Freizeittage durch Entgeltumwandlung
    • Jährliche gewinnabhängige Prämienzahlung
    • (E-) Bike-Leasing
    • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
    • Gesundheitsförderung
    • Rabattaktionen durch "Corporate Benefits"

    Team- und zielorientiertes Arbeiten im Rahmen flexibler Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten sowie eine ständige Weiterbildung sind für uns selbstverständlich. In unserem Team ist uns Vielfalt wichtig und wir freuen uns über Bewerber aller Geschlechter, kultureller Hintergründe, Herkunft, Alter oder sexueller Orientierung.

    Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung